Arbeitsgemeinschaft 60 plus


Vorstand der AG 60 plus Mitte

Die AG 60 plus hat die Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen und die Beförderung von mehr Engagement älterer Menschen zum Ziel und führt regelmäßig Diskussionsveranstaltungen, Besichtigungen und Fahrten durch.

Der Vorstand der AG 60 plus des Kreises Mitte besteht für die Wahlperiode 2018 aus folgenden Personen:

Hans-Jörg Horstmeier (Vorsitz), Elisabeth Graff (stellvertretende Vorsitzende), Reinhard Schulz (stellvertretender Vorsitzender) und Peter Mohr (Schriftführer).

Als Beisitzer*innen wurden gewählt Gerhard Ratajzcak, Horst Vogel, Helga Bröcker, Monika Achatz und Bernd Schimmler.

Die AG 60 plus trifft sich normalerweise zu Mitgliederversammlungen am ersten Mittwoch des Monats im Gemeinschaftsraum der Lange-Schuck-Stiftung in der Holländer Strasse 54 A, 13407 Berlin.

Kreisvorsitzender Mitte: Hans-Jörg Horstmeier

Telefon: 31179485

Email: joerg.horstmeier@gmx.de

Webseite 60 plus Berlin

Webseite 60 plus Bund

 

Parteitag zur Arbeit der Zukunft |23. Februar 2019

Globalisierung, technische Innovationen, demographischer Wandel - Die Welt verändert sich, aber das Ziel der Sozialdemokratie bleibt: Wir wollen die Arbeitswelt der Zukunft für jede und jeden gerecht, solidarisch und sicher gestalten. Dies wollen wir gemeinsam mit den Beschäftigten, den Gewerkschaften und betrieblichen Interessenvertretungen tun. Im Rahmen der Themenwoche zur Zukunft der Arbeit diskutierten wir öffentlich über die aktuellen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt, Fehler der Vergangenheit und Lösungen für die Zukunft.

Wir stellen die Ergebnisse nun auf unserer Kreisdelegiertenversammlung am 23. Februar 2019 in den Mittelpunkt. Der Parteitag wird sich primär der Arbeit der Zukunft widmen.

Wie soll sich Arbeit verändern?

Welche Sicherheit brauchen wir in der digitalen Arbeitswelt?

Welche Spielregeln braucht die neue Arbeitswelt?

Wir freuen uns über Ihre Beiträge. Melden Sie sich unter: kreis.mitte@spd.de.

Mitglied werden

Jetzt in die SPD eintreten